NABU-PREETZ-PROBSTEI
Rindertransport vom Appelwarder am Freibad Lanker See
Wieder neigt sich das Jahr dem Ende zu.
Es wehte ein recht kalter Wind aber das seemännische Geschick aller Beteiligten führte zum Erfolg. Die Rinder vom Appelwarder kamen auf die Weide hinter der NABU Info-Hütte und die Begrüßung dieser Rinder mit denen, die auf der anderen Seite des Weges standen, war sehenswert - ganz toll.
Dank des vollen Einsatzes aller Beteiligter: Herr Kiene (Eigentümer der Rinder), der Preetzer Feuerwehr und der NABU-Aktivisten wurden alle Inselbewohner wieder an Land gebracht.
  • 2013.10.19 Rinderverschiffung 011
    2013.10.19 Rinderverschiffung 011
  • 2013.10.19 Rinderverschiffung 012
    2013.10.19 Rinderverschiffung 012
  • 2013.10.19 Rinderverschiffung 034
    2013.10.19 Rinderverschiffung 034